Kombi-Müll-Heizkraftwerk

If you liked this mod, please rate it up on Steam Workshop page.
Author: ArkenbergeJoe
Last revision: 12 Mar at 19:52 UTC

Description:

Kombi-Müll-Heizkraftwerk (V2.0 BETA) by ArkenbergeJoe

Heiß erwartet, ein richtiges HEIZ-Kraftwerk, mit Sub-Buildings ist nichts mehr unmöglich. Und die Kohlebahn zeigt wieder in die richtige Richtung und führt auf ein separates Versorgungsgrundstück. Der 2 Kästchen breite Zwischenraum unter der Fördertrasse lässt sich extern nutzen. Zum Beispiel kann man eine Straße hindurchführen.
Nach wie vor wird mit Müllverbrennung Strom erzeugt, die Abwärme wird aber als Heizung weiterverwendet.
Sollte mal die Müllverbrennung ausfallen (weil Kessel C hochgegangen ist), ist die Wärmeversorgung trotzdem weiterhin gewährleistet. Nur Strom gibts nicht…

Was nicht geht…

…ist leider, dass im Infofenster für beide Werksteile die Informationen angezeigt werden. Es erscheinen nur die Informationen zum Müllkraftwerksteil, die Heizleistungen lässt sich leider nur über die städtischen Abfragefenster ermitteln, und auch nur global aller Heizwerke zusammen

▶Wichtiges DLC: Snowfall für das Heizhaus

◆Optionales DLC: After Dark für die Nachtbeleuchtung

✪Update V1.1

Zaunprops von Natural Disasters entfernt und durch Soldynes Zaunprops ersetzt. Damit wird das Asset jetzt auch ohne ND vom Spiel aktiviert.

✪Update V2.0

Das Asset hat jetzt nur noch ca 9MB und "runde" Schornsteine (Smoothing)
Es ist eine fast völlig identische Neuanfertigung entsprechend der Originaldatei mit den selben Werten und ersetzt die V1.1.
Diese hatte einen mir unbekannten Bug, bzw Speicherfehler, welcher die erstere Variante auf ca 62MB aufgebläht hat.
Bei dem Neuimport habe ich gleich ein in Blender weiter bearbeitetes Modell (Schornsteinen per Smooth erscheinen rund) verwendet. Die Subbuildings sind die selben geblieben, habe aber die (versteckten) Betriebskosten und Verschmutzung runtergeregelt. Diese Aufgaben verbleiben vor allem beim Hauptgebäude

Die technischen Daten
  • Hauptgebäude – Müllverbrennung, Tris: 6484 Tex: 2048×1024, LOD-Tris: 1055 Tex: 128×128
  • Sub1-Gebäude – Zusatzbauwerk, Tris: 125 Tex: 512×512, LOD-Tris: 27 Tex: 32×32
  • Sub2-Gebäude – Heizung, Tris: 281 Tex: 1024×512, LOD-Tris: 49 Tex: 64×64
  • Kategorie – Entsorgung (Verbrennungsanlage)
  • Subkategorie – Wärmeversorgung (Heizhaus)
  • Lotgröße – 10×11, sowie 2×1
  • Baukosten – 90000 €
  • Betriebskosten – 2080 € pro Woche (Bugdet 100%)
  • Lärmbelastung – 50
  • Verschmutzungsbelastung – 60
  • Wasserverbrauch – 192 m³ pro Woche
  • Arbeiter U/B/G/H – 14/30/12/4 + 10/10/10/0
  • Heizleistung – 80 MW
  • Elektroleistung – 44 MW
  • Müllkapazität – 600000 Einheiten
  • Müllverarbeitung – 72000 Einheiten pro Woche
  • Müllwagen – 33 Laster
  • Meilenstein – Verfügbar erst ab 9000 Einwohnern

Here is in english:
  • Mainbuilding – incinerator building, Tris: 6484 Tex: 2048×1024, LOD-Tris: 1055 Tex: 128×128
  • Subbuilding1 – additional building, Tris: 125 Tex: 512×512, LOD-Tris: 27 Tex: 32×32
  • Subbuilding2 – heating building, Tris: 281 Tex: 1024×512, LOD-Tris: 49 Tex: 64×64
  • Category – Garbage (Incinerator)
  • Subcategory – Heating
  • Size – 10×11 + 2×1
  • Construction Cost – 90000 €
  • Maintenance Cost – 2080 €/week (Bugdet 100%)
  • Noise Accumulation – 50
  • Pollution Accumulation – 60
  • Water Consumption – 192 m³/week
  • Workers U/E/W/H – 14/30/12/4 + 10/10/10/0
  • Heating Output – 80 MW
  • Power Output – 44 MW
  • Garbage Capacity – 600000 units
  • Processing Rate – 72000 units/week
  • Garbage Trucks – 33 trucks
  • Milestone – from 9000 inhabitants

Download
Required items:
Click the title to search the mod on this site

Soldyne's Chain Link FenceOn Steam
Soldyne's Chain Link Fence x4On Steam